Computer

 

Unser Computerangebot gibt den Kindern die Möglichkeit den Computerführerschein zu erlangen. Mit diesen, sind sie dann berechtigt, im Hort die Computer zu nutzen. Das heißt, sie können täglich eine halbe Stunde am Computer spielen, aber auch den Computer für Recherchen, Fragen, Hausaufgaben und ähnliches nutzen. Dafür müssen sie aber erst Grundlagen und Fähigkeiten im Umgang mit dem Computer erlangen, die etwas weiter über die Fähigkeiten des „Zockens“ hinausgehen. Sie werden an folgende Grundlagen wie Hardware/Software, Word, Paint 3d, PowerPoint, kurzes Schnuppern in Exel, herangeführt und für bestimmte Dinge, die das Internet betreffen, sensibilisiert. Da die einzelnen Inhalte und Themen aufeinander aufbauen, ist auch hier eine regelmäßige Teilnahme verpflichtend. Ihren Kindern muss bewusst sein, dass das Computerangebot nicht nur eine Spielestunde ist! Nach circa einem halben Schuljahr wird in einer kleinen Prüfung das erlangte Wissen abgefragt. Die Kinder erhalten anschließend ihre Diplome und haben somit das Angebot beendet.